viele verschiedene Gewürze auf Löffeln

Handverlesen

und besonders

Der RWB Direct Return III*

Möchten Sie Ihr Geld in einem kurzen Zeitraum sinnvoll vermehren? Dann sind Sie bei unserem RWB Direct Return III* genau richtig.

Der Fonds investiert handverlesen in die begehrtesten Beteiligungsfonds weltweit. Dadurch wird ein Portfolio aus 150+ mittelständischen Technologieführern mit herausragendem Potenzial aufgebaut. Entsprechend aussichtsreich ist die prognostizierte Rendite. Sie wurde im mittleren Szenario mit 5,7 % p.a. berechnet.

Profitieren Sie von diesem hervorragenden Portfolio - 19 Top Fonds

Weltkarte des Portfolio des Direct Return III

Die besten und renditestärksten Private-Equity-Fonds sind heute teils mehrfach "überzeichnet" - ein Qualitätsmerkmal.

Das bedeutet: Diese Fonds sind so stark nachgefragt, dass sie ein Vielfaches an Kapital angeboten bekommen, als sie tatsächlich annehmen und wiederum investieren wollen.

Dank über 20 Jahren Erfahrung, unserem mehrfach ausgezeichneten Portfoliomanagement und unserem weltweiten Netzwerk können wir Ihnen den Zugang zu diesen handverlesenen und besonderen Private-Equity-Fonds ermöglichen.

Die Phasen des RWB Direct Return III*

Über diesen Zeitraum investieren Sie

PROGNOSE
202020212022202320242025202620272028202920302031203220332034....

Platzierungsphase

In dieser Phase beteiligen sich Anleger am RWB Direct Return III*. Am Ende der Platzierungsphase steht fest, wie viel Kapital uns für die Investion anvertraut wurde und der Dachfonds wird für neue Anleger geschlossen (deshalb die Bezeichnung: geschlossener Fonds). Bereits jetzt werden erste Fondsbeteiligungen eingegangen.

Aufbauphase

Das Investmentteam wählt die besten Private-Equity-Zielfonds aus und baut so ein Portfolio auf. Die Zielfonds wiederum beteiligen sich an jeweils 10 bis 20 Unternehmen und entwickeln diese weiter mit dem Ziel der Wertsteigerung.

Auszahlungsphase

Ab jetzt werden keine neuen Private-Equity-Zielfonds ausgewählt. Die Zielfonds im bestehenden Portfolio verkaufen nach und nach Unternehmen und leiten die Erlöse inklusive der erzielten Gewinne fließen an den RWB Direct Return III*. Von dort werden sie in Tranchen an die Anleger ausgezahlt.

Liquidation

Wir beenden die Geschäfte des Dachfonds, erstellen die letzten Jahresabschlüsse und Steuererklärungen und lassen ihn im Handelsregister löschen.

Die Phasen des RWB Direct Return III*

Über diesen Zeitraum investieren Sie

PROGNOSE
2020 bis 2021

Platzierungsphase

In dieser Phase beteiligen sich Anleger am RWB Direct Return III*. Am Ende der Platzierungsphase steht fest, wie viel Kapital uns für die Investion anvertraut wurde und der Dachfonds wird für neue Anleger geschlossen (deshalb die Bezeichnung: geschlossener Fonds). Bereits jetzt werden erste Fondsbeteiligungen eingegangen.

2020 bis 2024

Aufbauphase

Das Investmentteam wählt die besten Private-Equity-Zielfonds aus und baut so ein Portfolio auf. Die Zielfonds wiederum beteiligen sich an jeweils 10 bis 20 Unternehmen und entwickeln diese weiter mit dem Ziel der Wertsteigerung.

2025 bis 2031

Auszahlungsphase

Ab jetzt werden keine neuen Private-Equity-Zielfonds ausgewählt. Die Zielfonds im bestehenden Portfolio verkaufen nach und nach Unternehmen und leiten die Erlöse inklusive der erzielten Gewinne fließen an den RWB Direct Return III*. Von dort werden sie in Tranchen an die Anleger ausgezahlt.

2032 bis ....

Liquidation

Wir beenden die Geschäfte des Dachfonds, erstellen die letzten Jahresabschlüsse und Steuererklärungen und lassen ihn im Handelsregister löschen.

Bereits in rund 3,5 Jahren startet die Auszahlungsphase des RWB Direct Return III*. Sie haben also eine relativ kurze Laufzeit bis die Auszahlungsphase beginnt.

So arbeitet Ihr Geld

Diese Unternehmen gehören neben vielen weiteren bereits zum Portfolio des RWB Direct Return III*.

mobile Geräte - Smile Group
Smile Group
Beratungsfirma für die Digitalisierung in Unternehmen

Die französische Unternehmensberatung Smile Group hilft anderen Firmen die aktuell größte Herausforderung zu meistern: die Digitalisierung. Rund 1.700 Mitarbeiter unterstützen Unternehmen dabei, ungenutztes Potential mithilfe digitaler Tools zu heben.

Chemikerin mit Reagenzglas - 3P Biopharmaceuticals
3P Biopharmaceuticals
Entwickler von biopharmazeutischen Medikamenten

3P Biopharmaceuticals ist einer der führenden Vertragshersteller Europas im biopharmazeutischen Bereich – dem am stärksten wachsenden Segment innerhalb der Pharmaindustrie. Die Medikamente werden mithilfe von Organismen wie Zellen, Bakterien oder Hefepilzen hergestellt.

Frontteilansicht eines Autos - All Star
All Star
Autoteilezulieferer mit Recycling-Konzept

All Star Auto Lights beliefert in den USA unabhängige Autowerkstätten mit Scheinwerfern aller gängigen Marken. Nach dem Motto „reparieren statt wegwerfen“, setzt die Firma vorrangig auf wiederaufbereitete Scheinwerfer. Viele Autobesitzer sparen sich so die Kosten für teure, neue Originalteile.

Teilansicht einer Industrieanlage - Geodesial
Geodesial
Software für digitale Infrastrukturplanung

Geodesial ist der unbestrittene, weltweit führende Anbieter von Software für die 3D-Konstruktion und -Planung bei Infrastrukturprojekten. So werden etwa neue Brücken, Autobahnkreuze, Staudämme und viele weitere Bauwerke mit der Software digital konstruiert.